Vom 22. bis zum 25. Oktober 2018 veranstaltet das Braunschweiger Netzwerk Depression wieder eine Aktionswoche. Die Veranstaltungen werden aus verschiedenen Blickwinkeln das Thema Depression behandeln und beleuchten. Das vollständige Programm der Aktionswochen finden sie hier (PDF)

Der Auftakt der Aktionswoche findet am 22. Oktober 2018 ab 16.30 im „Blauen Saal“ der Stadtbibliothek Braunschweig (Schloßplatz 2) statt.
Im Rahmen der Veranstaltung wird eine Bilderausstellung der Künstlerinnen Martina Rick, Eva-Maria Feldmann und Suleika Riemann eröffnet. Für musikalische Begleitung auf der Keltischen Harfe sorgt Volker Itze.
Im Folgenden finden sie ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen…
…Tobi Katze
…Filmabend
…Tanzabend
…Arbeitskraft erhalten-wie kann’s gehen?