Stationäre Therapie für Kinder und Jugendliche

Depressionen bei Kindern und Jugendlichen
Hier sind Informationen zu Hilfsangeboten in Braunschweig zu finden
1. Depressionen bei Kindern und Jugendlichen 4. Beratungsstellen in Braunschweig
2. Anzeichen einer Depression 5. Weiterführende Hilfen
3. Informationen im Netz zu Depressionen 6. Stationäre Therapie


Stationäre Therapie

„Manchmal ist die Welt in Dir einfach zu lang dunkel. Mach einen „break“, um wieder Licht sehen zu können.“

Stationäre Therapien bieten auch jungen Menschen die Chance auf Besserung in akuten depressiven Phasen. Eine Einweisung für die Klinik bekommst Du bei Deinem Arzt. In akuten Notsituationen gibt es die Notfallambulanz des Klinikums Salzdahlumer Straße, die rund um die Uhr geöffnet ist.

Klinikum Braunschweig
Salzdahlumer Straße 90,
Telefon 595-2452

AWO Psychiatriezentrum
Vor dem Kaiserdom,
Station 80,81 und 82
Tel: 05353-9000

Bei den Tageskliniken musst Du Dich auf die Warteliste setzen lassen. Informationen und Besichtigungen sind natürlich möglich.

Tagesklinik Braunschweig
Wilhelmitorwall 8, 38118 Braunschweig
Tel: 0531-1233930

Tagesklinik Wolfsburg
Laagbergstraße 24, 38440 Wolfsburg
Tel: 05361-2982-0

Andere Kliniken in deiner Nähe findest du auch unter
www.depressionsliga.de/kliniksuche