Aufgaben der Arbeitsgruppen

1. Wahl einer Sprecherin  und einer Vertreterin bis zum Treffen der Koordinierungsgruppe
am 13.06. 2012. Die Wahl kann für einen begrenzten Zeitraum erfolgen, kann aber auch nur „vorläufig“ für das erste Koordinationstreffen erfolgen.

2. Aufgaben der (vorläufigen) Sprecher einer Gruppe und dessen Vertreter:
-Einladung zum nächsten Treffen (per mail)
-Moderation der Treffen
-Raum organisieren
-Teilnahme an der Koordinationsgruppe

Ziel des Netzwerkes Depression
1. Die gesundheitliche Situation depressiver Menschen zu verbessern
2. Das Wissen über die Erkrankung in der Bevölkerung verbreiten
3. Suizid vermeiden